top of page

Bin ich wirklich bekehrt?

Am Sonntag haben wir uns diese Frage alle gefragt. Sind wir es wirklich....? Ich habe mir seither mehrmals diese Frage gestellt. Was kann ich tun, um wirklich bekehrt zu sein? Ist bekehrt zu sein ein Segen? Ich glaube ja... Elder Christoffersen hat im Frühjahr 2004 auch darüber gesprochen und mich mit seinen Worten beeindruckt. Wenn ich ihn richtig verstehe, ist die Bekehrung ein Segen, für welchen wir uns qualifizieren können. Wenn die Menschen in alter Zeit den Herrn verehrten und ihn um seinen Segen bitten wollten, brachten sie ihm oft ein Geschenk dar. Wenn sie beispielsweise zum Tempel gingen, brachten sie ein Opfer mit, das sie auf den Altar legten. Nach dem Sühnopfer und der Auferstehung sagte der Erretter, dass er nun keine Brandopfer von Tieren mehr annehmen würde. Die Opfergabe, die er jetzt annimmt, ist „ein reuiges Herz und ein zerknirschter Geist“.(3 Nephi 20) Wenn wir nach der Segnung der Bekehrung trachten, können ihr ihm ein reuiges oder umkehrwilliges Herz und einen zerknirschten beziehungsweise gehorsamen Geist zum Geschenk machen. In Wirklichkeit schenken wir uns selbst – was wir sind und was wir werden.

Gibt es in uns oder in unserem Leben etwas, was unrein oder verachtenswert ist? Wenn wir uns davon frei machen, ist das ein Geschenk an den Erretter. Gibt es eine gute Gewohnheit oder Eigenschaft, die uns noch fehlt? Wenn wir sie uns aneignen und zu einem Bestandteil unseres Charakters machen, machen wir dem Herrn damit ein Geschenk. Das ist nicht immer leicht, aber wären unsere Umkehr und unsere Gehorsam ein angemessenes Geschenk, wenn es uns nichts kosten würde? Scheuen wir die erforderliche Mühe nicht. Und vergessen wir nicht, wir müssen es nicht alleine schaffen. Jesus Christus hilft uns, uns selbst zu einem angemessenen Geschenk zu machen. Seine Gnade wird uns rein machen, ja, sogar heilig. Letzten Endes werden wir bekehrt und so werden wie er, „in Christus vollkommen“. Danke Stefanie für die Impulse, die du mit deiner Klasse gesetzt hast...

13 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Liebe...

Comments


bottom of page